Landrat Martin Stichnoth eröffnet die Sonderausstellung

Am 16.07.2020 eröffnete Landrat Martin Stichnoth gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lotto-Toto GmbH Marko Ehlebe, die Sonderausstellung „13. April 1945 – Der Gestrandete Zug von Farsleben“.

An dieser „kleinen“ Ausstellungseröffnung nahmen die Bürgermeisterin der Stadt Wolmirstedt, Marlies Cassuhn, der Ortsbürgermeister von Farsleben, Rolf Knackmuß, Stadtratsmitglieder, Vertreter des Landkreises Börde sowie Pressevertreter teil.